Suche
  • PEMAG - Pferdesport Service und Marketing AG
  • info@pemag.de / 02173-3945959
Suche Menü

Neuer Termin für das Seminar zur Masterson Method

Walter Saxe beherrscht mit der Masterson Method eine ganz besondere Form der Pferdemassage.
Foto: Privat.

Eine Massage, die Verspannungen löst, Beschwerden lindert und Körper und Seele entspannt, das ist nicht nur etwas für Zweibeiner. Auch Pferde profitieren von einem sanften Durchkneten der Muskulatur. Jedes Mal einen Profi kommen zu lassen, ist aber nicht nur aufwendig, sondern auch teuer. Umso schöner ist es, wenn man selbst lernt, wie man seinem vierbeinigen Partner etwas Gutes tun kann. Am 06. April bietet der PEMAG – Ü40-Club seinen Mitgliedern sowie weiteren Interessierten die Möglichkeit, die Masterson Method – eine besondere Form der Massage – kennenzulernen.

Im Rahmen der PEMAG-Ü40-Turniere in 2018 haben vier glückliche Gewinnerinnen jeweils einen besonderen Ehrenpreis für feines Abreiten erhalten – und zwar einen Gutschein für eine Pferdemassage von Walter Saxe. Walter Saxe praktiziert die Masterson Method, eine einzigartige Form der Massage. Diese verbessert neben der Leistungsfähigkeit durch Lösen von Verspannungen auch die Beziehung zwischen Mensch und Pferd. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Techniken ist das Pferd bei der Masterson Method aktiv an dem Lösungsprozess beteiligt, was auch das Vertrauen zum Menschen stärkt. Dabei ist es faszinierend, zu beobachten, wie das Pferd mit dem Menschen zu interagieren beginnt. Lässt man diese Interaktion nicht zu, dann funktioniert die Massage nicht und Spannungen können im Pferdekörper nicht abgebaut werden. Löst man sein Pferd jedoch korrekt, kann die Masterson Method dafür sorgen, dass die Leistungsfähigkeit des Pferdes positiv beeinflusst wird.

Die Gewinnerinnen des Gutscheins können am 06. April ein Seminar mit Walter Saxe besuchen und gemeinsam mit ihren Pferden die Masterson Method für sich entdecken. Dabei lernen sie, die Reaktionen der Pferde auf ihre Berührungen zu erkennen und richtig zu deuten. Zusätzlich bekommen auch die PEMAG-Ü40-Clubmitglieder die Möglichkeit, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und am Beispiel der anderen Pferde die Anwendung dieser Methode kennenzulernen. Bei Kaffee und Kuchen können die Teilnehmer dann sämtliche Fragen rund um die Masterson Method an Walter Saxe stellen. Anmeldungen bitte an die PEMAG – Pferdesport Service und Marketing AG, Nathalie Schipp, 02173-3945954, ns@pemag.de.

Es sind auch weitere Interessierte herzlich eingeladen. Die Kosten für Teilnehmer, die nicht Mitglied im PEMAG – Ü40-Club sind, betragen 15,00 Euro/Person.

Stattfinden wird das Seminar nun am 06. April 2019 in Nümbrecht Mildsiefen auf einer idyllischen Privatanlage. Weitere Informationen werden noch bekannt gegeben.